Die Printausgabe der Welt am Sonntag (WamS) wartet gestern mit der Schlagzeile „10.000.000.000 Euro zu viel“ auf und wird damit bei ansonsten noch dürrer Nachrichtenlage am 1. Advent von vielen Medien unreflektiert zitiert. Gestützt auf eine bislang unveröffentlichte Berechnung des Instituts der... mehr

Die Bundesministerien für Wirtschaft und Finanzen haben erste Informationen zur Dezemberhilfe veröffentlicht, die wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung stellen:

Das Finanzvolumen der Dezemberhilfe wird sich voraussichtlich auf ca. 4,5 Milliarden Euro pro Woche der Förderung... mehr

Die Bundesministerien für Wirtschaft und Finanzen haben auch Informationen zur Überbrückungshilfe III veröffentlicht, diese sehen aus wie folgt:

„November- und Dezember-Fenster“ in der Überbrückungshilfe: Erweiterung des Zugangs zu den Überbrückungshilfen für die Monate November bzw.... mehr

In der letzten Woche hatten wir darauf hingewiesen, dass Stundungen des Beitrages und der Vorschüsse zur Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) nach wie vor möglich sind. Die BGN bittet dazu um den zusätzlichen Hinweis, dass eine einfache Stundung für den Betrieb in vielen Fällen... mehr

Nach NRW und Hessen planen auch Berlin und Schleswig-Holstein Ausnahmen bei Hotelübernachtungen über Weihnachten. Wer in Schleswig-Holstein über die Festtage Familie besuchen will, soll zwischen dem 23. Und 27. Dezember maximal zwei Übernachtungen buchen können, kündigte Ministerpräsident Daniel... mehr

Unternehmen können die Novemberhilfen nur über sogenannte prüfende Dritte, also Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer oder Rechtsanwälte, stellen lassen. Die Steuerberaterkammer Berlin hat eine Übersicht der Steuerberater veröffentlicht, die bei der Beantragung der Hilfen... mehr

Der Bund hat am Mittwoch angekündigt, die Novemberhilfen für direkt und indirekt betroffene Unternehmen auf den Dezember auszuweiten. Derzeit werden die Details für das Antragsverfahren für die Dezemberhilfen noch ausgearbeitet, Anträge für Dezember können also noch nicht gestellt werden.... mehr

Die Öffentlich-Rechtlichen haben sich gestern auf „weitere“ Entlastungen für besonders von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen verständigt. Sie weiten anlässlich des coronabedingten Teil-Lockdowns in den Monaten November und Dezember die Möglichkeit für Unternehmen aus, sich von der ... mehr

Der Senat hat heute auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, die 13. Änderung der Infektionsschutzverordnung beschlossen. Das Land Berlin setzt damit die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin von gestrigen Mittwoch um und... mehr

Nach acht Stunden Beratung der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen steht fest, dass der Lockdown für Hotellerie und Gastronomie bis mindestens 20. Dezember 2020 verlängert wird. Alle Details können Sie dem hier verlinkten Beschluss entnehmen.

Wörtlich heißt es darin, "dass die... mehr