Wie berichtet, gehen die Überbrückungshilfen für kleine und mittlere Unternehmen in die Verlängerung. Die Überbrückungshilfe für den Förderzeitraum Juni bis August 2020 war ein zentraler Eckpfeiler des im Juni 2020 beschlossenen Corona-Konjunkturpaketes. Der Förderzeitraum wird nun in der zweiten... mehr

Förderung Basierend auf der Höhe des Umsatzeinbruches im Förderzeitraum wird ein gestaffelter Erstattungssatz gewährt, der monatsweise zu berechnen ist. Umsatzeinbruch größer als 70 Prozent – Erstattung von 90 Prozent der FixkostenUmsatzeinbruch 50-70 Prozent – Erstattung von 60 Prozent der... mehr

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit: Aufgrund der zunehmenden Infektionen mit SARS-CoV-2 hat der Senat auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, die achte Änderung der Infektionsschutzverordnung beschlossen.

Die... mehr

Mit der stetigen Veränderung der Arbeits- und Wirtschaftswelt hin zu einer immer stärker ausgeprägten Digitalisierung werden die Nutzung zeitgemäßer digitaler Anwendungen und die Innovation des eigenen Geschäftsmodells zunehmend überlebenswichtig. Nicht immer stehen hierfür ausreichend Zeit und... mehr

Nach den Ausführungen des Senats in der Pressekonferenz soll es eine neue Obergrenze bei privaten Feiern und privaten Zusammenkünften geben: Im Freien dürfen maximal 25 Personen zusammen kommen können. Bei privaten Veranstaltungen und Zusammenkünften im Innenbereich dürfen sich maximal zwei... mehr

Auf Initiative des DEHOGA Berlin gestattet der Bezirk Mitte nun auch Einhausungen und die Nutzung klimaverträglicher Wärmequellen in Schankvorgärten bis zum 31. März 2021. Der Betrieb von gasbetriebenen Heizpilzen ist nicht gestattet. Ein gesonderter Antrag ist nicht notwendig. Die Duldung bezieht... mehr

Formaljuristisch gilt das Urteil in Sachen Sperrstunde nur für die 11 klagenden Betriebe. Alle anderen ca. 18.000 Betriebe müssen weiterhin um 23 Uhr schließen. Dies ist vollkommen inakzeptabel!

Senatssprecherin Melanie Reinsch zum heutigen Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin zur... mehr

Formell juristisch gilt die Suspendierung - Ausnahme der Sperrstunde für die 11 klagenden Betriebe. Um eine Flut von Eilanträgen zu verhindern, bedarf es unbedingt einer politischen Aussage - Entscheidung. Wir halten Sie auf dem Laufenden und sind im engen Kontakt mit der Senatsverwaltung.

... mehr

Nachdem sich die Runde der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen der Länder gestern nicht auf eine gemeinsame Linie in Sachen Beherbergungsverbote einigen konnte und die Entscheidung bis zum 8. November, d.h. bis nach Abschluss aller Herbstferien in Deutschland vertagte, ist das Chaos nun... mehr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie prägen den deutschen Incoming-Tourismus länger als bisher angenommen. Zu diesem Schluss kommt das Update der Studie von Tourism Economics, die im Auftrag der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) den Einfluss der Pandemie auf die 19 wichtigsten... mehr