Senat beschließt Eckpunkte für weitere Überbrückungs- und Sofortprogramme im Gesamtvolumen von rund 1,8 Mrd. € – Bundesprogramme werden durch landesspezifische Hilfsprogramme in Höhe von 525 Mio. € ergänzt

Pressemitteilung vom 26. Juni 2020 Der Berliner Senat beabsichtigt die Fortsetzung und... mehr

Das Bundeskabinett hat in dieser Woche die Eckpunkte für das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern!“ beschlossen. Damit wurden die Ausbildungsprämie sowie eine Übernahmeprämie für Insolvenz-Azubis auf den weiteren Weg gebracht. Kleine und mittlere Betriebe, die ihr Ausbildungsplatzangebot 2020... mehr

Den DEHOGA erreichten viele Anfragen, wie das Kurzarbeitergeld lohnsteuerrechtlich zu behandeln ist. Folgende Hinweise sind zu beachten:

Das Kurzarbeitergeld ist als Lohnersatzleistung im Lohnkonto aufzuzeichnen und unter Nr. 15 der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung auszuweisen. Der... mehr

Für Mitarbeiter, die seit März 2020 durchgängig in Kurzarbeit sind und deren Arbeitszeit um mindestens 50 % reduziert ist, beträgt das Kurzarbeitergeld ab dem Abrechnungsmonat Juni 70 % statt normalerweise 60 %. Hat der Mitarbeiter einen Anspruch auf Kindergeld, so erhöht sich der Anspruch von 67 %... mehr

Die Nichtbeanstandungsfrist für die Einführung von zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtungen (TSE) in Registrierkassen endet am 30. September 2020. Wir haben das Bundesfinanzministerium bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass insbesondere aufgrund der wirtschaftlich extrem... mehr

Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit weist Berliner Gewerbetreibende darauf hin, dass bei der Erhebung von Kontaktdaten von Kundinnen und Kunden zur Nachverfolgung von Corona-Kontakten der Datenschutz stets zu wahren ist. Laufende Listen, auf denen die Kontaktdaten der... mehr

Die IHK Berlin und die Handwerkskammer Berlin haben die Kampagne #ZukunftAusbildung gestartet, um kleine und mittelständische Unternehmen bei der Suche nach Azubis zu unterstützen. Neben einem Brief der Kammerpräsidentinnen an die Eltern aller Schulabgänger hat die IHK Berlin eine... mehr

Aus der Sitzung des Senats am 23. Juni 2020: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung die SARS-CoV-2-Infektionsschutz-verordnung beschlossen. Die SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung löst die SARS-CoV-2-Eindämmungs-maßnahmenverordnung ab. Damit werden die seit Mitte März mehrmals weiter... mehr

Wege aus der Krise – Konjunktur anschieben für die Wirtschaft der Metropolregion

Die Corona-Pandemie ist eine Zäsur. Gewissheiten, die für uns alle zur Normalität geworden waren, wurden vom einen auf den anderen Tag grundsätzlich in Frage gestellt. Dazu gehört auch die seit mehr als zehn... mehr

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg möchte Gastronomiebetrieben die Möglichkeit bieten, zusätzliche Flächen im Straßenraum temporär am Wochenende und/oder Werktags von 10 bis 22 Uhr zum Aufstellen von Tischen zu nutzen. So können diese die Vorgaben der Corona-Eindämmungsverordnung umsetzen und... mehr