Wer besonders gut ausbildet, soll auch damit werben. Ausbildung mit Qualität – das haben sich 57 Betriebe mit 1.505 Azubis (43 Prozent aller Azubis im Berliner Hotel- und Gaststättengewerbe) auf die Fahne geschrieben. Die Hotels und Restaurants haben sich freiwillig der DEHOGA Berlin Initiative AmQ... mehr

Am heutigen Tag einigten sich die Verhandlungskommissionen des Hotel- und Gaststättenverbandes Berlin e. V. (DEHOGA Berlin) und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in der zweiten Verhandlungsrunde auf den Abschluss eines neuen Entgelttarifvertrages für die Beschäftigten des Berliner... mehr

Die Zukunft Europas hängt auch von uns ab und ist von existentieller Bedeutung.  Zur Europawahl am 26.5.2019 sind alle aufgerufen und wir bitten um Ihre Unterstützung mit "JA" für Europa zustimmen. Werben Sie für einen starken Binnenmarkt und zur Europäischen Union in Ihren Betrieben, im Bekannten-... mehr

Vergleich lässt Hotelverband und HRS gemeinsam nach vorne blicken +++ Gleichbehandlung aller Buchungsportale weiterhin offen HRS und der Hotelverband Deutschland (IHA) haben heute eine Einigung über eine außergerichtliche Lösung des Themas „Schadensersatz für Bestpreisklauseln“ erzielt: HRS wird... mehr

Der PxP Embassy e.V. ist eine in Berlin ansässige, gemeinnützige Organisation. PxP (Peace by Peace) ist eine Mission, Bewegung und ein Netzwerk, das sich für den Aufbau einer friedlichen Zukunft durch die Stärkung von Kindern einsetzt. PxP glaubt daran, dass Empathie und Bildung zu den wichtigsten... mehr

Die im April 2019 veröffentlichte DGUV Regel 110-003 "Branche Küchenbetriebe" richtet sich an alle Unternehmen, die eine Küche betreiben. Zum Beispiel an Hotels, Gasthöfe, Restaurants, Gaststätten, Imbissstuben, Caterer, an die Systemgastronomie sowie an Unternehmen bzw. Küchen zur Verpflegung von... mehr

Viele Gastronomiebetriebe erhalten derzeit Briefe von den Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsämtern. Konkret handelt es sich um Anhörungsbögen zum Verbraucherinformationsgesetz (VIG).

Das Rechtsgutachten kommt hinsichtlich der behördlich zu beachtenden Maßgaben bei über die Plattform „Topf... mehr

Sollten Sie öffentlich Fernsehprogramme in Ihren Betrieben wiedergeben, insbesondere Filme/Spielfilme, so bitten wir um sorgfältige Kenntnisnahme nachstehender Informationen. Denn es ist nicht ausgeschlossen, dass MPLC von Ihnen urheberrechtliche Gebühren dafür fordert. 

Die Firma MPLC GmbH... mehr

Unter dem Motto #HAUPTSACHEGESUND! wetteiferten 52 Azubis um die besten Platzierungen  Berliner und Brandenburger Azubis aus Hotellerie & Gastronomie zeigten sich in Hochform: Zum ersten Mal veranstalteten der DEHOGA Berlin und der DEHOGA Brandenburg sowie die Innungskrankenkasse Brandenburg und... mehr

Zum Beginn der Unterschriftensammlung für das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ erklärt Christian Amsinck, Hauptgeschäftsführer der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB):

„Die Unterstützer des Volksbegehrens sind dabei, ein klassisches Eigentor zu schießen. Das Ergebnis... mehr