Das Bundeskabinett will Medienberichten zufolge am Mittwoch das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ beschließen. Kernstück ist eine Ausbildungsprämie von 2000 bis 3000 Euro pro Azubi für kleine und mittelständische Unternehmen. Das Geld soll an Betriebe mit bis zu 249 Beschäftigten ausgezahlt... mehr

Das Bundeskabinett hat am vergangenen Freitag die im Konjunkturpaket unter Nr. 13 angekündigten Überbrückungshilfen für kleine und mittelständische Unternehmen beschlossen. Das in den beigefügten Eckpunkten beschriebene neue Programm ist eine Weiterentwicklung der Soforthilfen des Bundes und der... mehr

Mit Beginn der Corona-Krise in Berlin Mitte März 2020 hat der Tourismus einen beispiellosen Zusammenbruch erlitten. Davon ist vor allem das Gastgewerbe hart getroffen worden. Allein im März ist der Umsatz der rund 13.100 Unternehmen der Branche gegenüber dem Vorjahresmonat um 46,1% gefallen. In den... mehr

Statt eines bereits vor Monaten zugesicherten Rettungsfonds soll die Hotellerie als von der Corona-Krise besonders schwer betroffene Branche nun also in einigen Wochen – realistischer dürften wohl Monate sein – gedeckelte, allgemeine Überbrückungshilfe erhalten. Die wird für viele Betriebe nicht nur... mehr

Der DEHOGA hat von Anfang an an jeder Stelle und insbesondere in den letzten Tagen nochmals beim Bundesfinanzministerium und beim Bundeswirtschaftsministerium massiv dafür geworben, dass das Förderprogramm allen zur Verfügung stehen muss, ob groß oder klein und nur der Grad der Betroffenheit... mehr

Kurzarbeitergeld (KUG) trotz verzögerter Wiedereröffnun,  KUG für Feiertag, BA relativiert ihre Auffassung zur Kug-Fähigkeit von Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit undArbeitgeberzuschüsse zum KUG jetzt in der Regel auch steuerfrei

mehr

Beiden Branchen fehlt in der Corona-Krise die mittelfristige Überlebensperspektive. Sie fordern weitere Hilfen vom Bund und vom Land Berlin.

Bitte auf das Bild klicken, dann wird es größer und lesbar. mehr

FAQs zur Kurzarbeit

mehr

Auf unsere Anfrage hat die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg mit der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit die Feiertagsregelung erneut besprochen und geprüft. Im Ergebnis werden die internen fachlichen Weisungen bundesweit angepasst. Bisher wurden in Berlin und Brandenburg bei den... mehr

Aus der Sitzung des Senats am 9. Juni 2020: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, Änderungen der SARS-CoV-2-Eindammungsmaßnahmenverordnung beschlossen. Hierdurch wird die Begrenzung der... mehr