Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Twitter.
header_partner

Golßener und mago Vertriebs oHG

magoKontaktdaten:

Golßener und mago Vertriebs oHG
Miraustraße 68, 13509 Berlin
Tel.: 030 4355820
Fax: 030 4351041
E-Mail: info@mago-wurst.de
Web: www.mago-wurst.de

Frische mit Biss

Immer wenn es um die Wurst geht, führt seit über 50 Jahren in Berlin kein Weg an der Firma MAGO vorbei. Täglich frische regionale Fleisch- und Wurstspezialitäten sowie die Leidenschaft für handwerkliche Tradition haben den Familienbetrieb zum größten Hersteller für Wurstwaren in der Hauptstadt gemacht.

Herz und Gaumen

Das Sortiment umfasst alles, was des Berliners Herz und Gaumen begehren. Über 100 Produkte, unter anderem Brüh-, Brat- und Kochwürste, Geflügelwürste, Schinken und Braten, Spreewälder Gurkensülze, auf Buchenspänen geräucherte Knacker, traditionell handabgebundene Blut- und Leberwurst sowie natürlich das Original: die Berliner Currywurst mit und ohne Darm, die den Berliner herzhaften Geschmack trifft. Das heißt: in der Kesselbrühe fertig gegart. Dieser kulinarischen Institution, der die Berliner sogar ein eigenes Museum gewidmet haben, fühlt sich MAGO traditionell besonders verpflichtet. So wundert es nicht, dass die Currywurst von MAGO bereits mehrfach ausgezeichnet wurde und mittlerweile ihren Weg von der Imbissbude in die Berliner Gastronomie und Hotellerie gefunden hat. Herta Heuwer, die die Curry-Wurst in Berlin erfand und 1959 beim Deutschen Patentamt anmeldete, hätte wahrscheinlich ihre helle Freude daran gehabt. Wer sie isst, der schmeckt ein gutes Stück Berlin.

Jährlich aufs Neue wird MAGO mit den Gütesiegeln der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft DLG für hervorragende Qualität ausgezeichnet. Zum Erfolg trägt insbesondere auch die Frische-Philosophie des Unternehmens bei. Die Produkte gelangen mit der firmeneigenen „Frische-Flotte" schnellstmöglich und auf kürzestem Wege in die Kühltruhen der Kunden. Produziert wird täglich und auftragsbezogen an modernen Standorten in Berlin nur das, was wirklich bestellt wird. Verarbeitet werden dabei ausschließlich hochwertige Rohstoffe von überwiegend regionalen Betrieben. Das bedeutet: kurze Lieferwege und vertrauenswürdige Qualität. Darüber hinaus werden somit große Mengen des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid eingespart und gleichzeitig Arbeitsplätze in der Region geschaffen. Zu den Kunden von MAGO gehören u. a. Hotels, Restaurants, Großverbraucher und Imbisse.

Zurück

030. 318048-0
info@dehoga-berlin.de
Okt 23
Donnerstag