Besuchen Sie uns auch bei Facebook und Twitter.

header_news

Aktuelles Thema: Ferienwohnungen

Vermietung der Wohnung durch den Mieter über „airbnb" an Touristen rechtfertigt die fristlose Kündigung

Das Landgericht Berlin hatte im Rahmen einer Kostenentscheidung über die Erfolgsaussichten einer Räumungsklage aufgrund fristloser Kündigung zu entscheiden. Nach Auffassung der Zivilkammer 67 könne der Vermieter den Vertrag über ein Wohnraummietverhältnis mit sofortiger Wirkung beenden, wenn ein Mieter seine Wohnung über das Internetportal "airbnb" an Touristen vermiete und trotz erfolgter Abmahnung des Vermieters davon nicht ablasse.

Weiterlesen...

Bundesgerichtshof zur Untervermietung von Wohnungen an Touristen Konkrete Zustimmung des Vermieters erforderlich

Ein Mieter darf seine Wohnung nicht ohne Weiteres an Touristen untervermieten. Das hat der Bundesgerichtshof in dieser Woche entschieden. Selbst eine Erlaubnis des Vermieters zur Untervermietung umfasst demnach nicht automatisch die kurzfristige Vermietung an Touristen.

Weiterlesen...

Berliner Abgeordnetenhaus beschließt Gesetz gegen Zweckentfremdung von Wohnungen

Berlin geht gegen die zunehmende Umwandlung von Miet- in Ferienwohnungen vor. Im Abgeordnetenhaus ist am Donnerstag vergangener Woche nach jahrelanger Diskussion das "Gesetz über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum" beschlossen worden.

Weiterlesen...

Belästigung durch Ferienwohnungen - BGH-Urteil: Mietminderung ist zulässig

Der Bundesgerichtshof hat heute in einer Entscheidung seine Rechtsprechung zu den Anforderungen an die Darlegung eines Mangels einer Mietsache bekräftigt.

Weiterlesen...

50.000 Übernachtungsmöglichkeiten in Ferienwohnungen

In seiner Oktober-Ausgabe „MieterEcho" berichtet der Berliner MieterGemeinschaft e.V. ausführlich vom Geschäft mit der Verwertung normaler Mietwohnungen als Touristenunterkünfte.

Weiterlesen...

030. 318048-0
info@dehoga-berlin.de
Apr 19
Sonntag